MOVE & RELAX

 – Bewegte Meditation – 

Bewusstseins – und Energy Booster mit Michaela Donau

Ausbildungen: New-Health-Trainerin, Eric Franklin Methode

Move & Relax Herbstkurs – 10 ABENDE vom 7. Oktober bis 16.Dezember ,

 – Kraft tanken – beweglich sein und bleiben – entspannen – sich wohlfühlen – gemeinsam freudvoll in eine neue Woche starten –
Montag 19:00 bis 20:30 Uhr   

Energieausgleich:  100 Euro (einzeln 15 Euro, auch Schnuppern jederzeit möglich)

ANMELDEN für Einzelteilnahme am:

2.Dezember 2019             9.Dezember 2019              16.Dezember 2019

Move & Relax Winterkurs – 10 ABENDE vom 13. Jänner bis 16.März ,

weiter gehts am 13.Jänner 2020 – an jedem Montag und ganz besonders am 1.Abend dem 13.Jänner lade ich herzlich zu einer Schnupperstunde ein.

Montag 19:00 bis 20:30 Uhr   

Energieausgleich:  100 Euro (einzeln 15 Euro, auch Schnuppern jederzeit möglich)

ANMELDEN 

Du brauchst keine Vorkenntnisse, nur die Bereitschaft dich einzulassen und mit deinen eigenen Möglichkeiten mitzumachen….

Jeder Abend ist unterschiedlich gestaltet und in mehrere Phasen aufgeteilt:

Ankommen:

sanfte Atemübungen und Bewegungen, um hier im Raum, in der Gruppe und bei sich anzukommen….mit Elementen aus den Bereichen der Eric Franklin Bewegungspädagogik, Yoga, Qigong und Chakrenlehre.

Schüttelmeditation:

mit Musikbegleitung bringen wir unseren Körper durch Schütteln in Schwingung; Verspannungen,Verhärtungen können aufgelöst werden, Belastungen können losgelassen werden…unser Körper wird beweglicher und gelöster.

Tanzen:

Raum und Zeit sich je nach Musik zum Ausdruck zu bringen – die Freude am eigenen Körper und das Experimentieren mit seinen Bewegungsmöglichkeiten stehen in dieser Phase im Vordergrund. 

Entspannung:

nun kannst du Körper, Geist und Seele in einer Ruhephase genießen….

bei einem Klangbad und/oder einer geführten Meditation  entspannst du tief

Stille:

wir genießen gemeinsam den friedlichen, heiligen Raum, den wir miteinander geschaffen haben.

Mache durch unsere Move & Relax Abende folgende Erfahrungen:
Körper:

Den eigenen Körper besser kennenlernen – geniessen

Körperwahrnehmung verbessern – Körperbewusstsein

Eigenen Körperausdruck spielerisch erkunden

………es geht nicht darum etwas richtig zu machen, sondern es als Experiment zu betrachten

den eigenen Körper wahrnehmen, in sich hineinhören und spielerisch mit den eigenen Bewegungsmöglichkeiten umzugehen….und das möglichst neugierig und genußvoll.

Feinstofflicher Körper:

Unser Körper ist größer als wir mit den Augen sehen können 

Unseren Energiekörper und das Chakrensystem kennenlernen

Energie und Energiefluss wahrnehmen lernen

Unsere eigene Art zu Atmen kennenlernen, wahrnehmen und vertiefen

Verstand:

lerne deinen Verstand besser kennen

Den Verstand beobachten: z.B.: 

Wie leicht kann ich mich geistig entspannen?

Neige ich zu Gedankenschleifen?, 

Was sind meine Gedankenmuster?,

Wie sehr kontrolliert mich mein Verstand?

Wie sehr identifiziere ich mich mit meinem Verstand?

Ziel:

Verbesserung unserer Selbst – Wahrnehmung in allen genannten Bereichen

Mehr Wohlbefinden und Freude in dein Leben bringen 

Ein individuelles Werkzeug finden um innerlich zur Ruhe zu kommen und den Verstand zu leeren

Immunsystem verbessern

Geistige, seelische und körperliche Beweglichkeit verbessern

wo immer du dich gerade auf deinem Entwicklungsweg befindest: diese Abende möchten dich dabei kraftvoll unterstützen………….

 – Altes loslassen und Neues einladen –
 – unser Herz öffnen und unsere Absichten neu definieren –
 – uns für uns selbst öffnen und uns selbst spüren –
 – inmitten unserer hektischen Welt zu einem Ruhepol werden –
 – unsere Lebensfreude und Achtsamkeit stärken –

immer Montags um 19 Uhr –  mit Gleichgesinnten freudig in die Woche starten

ich freue mich auf dich!

Beispiel – Feedback von Teilnehmerinnen, wie sie die bewegte Meditation erleben:

„Ich genieße das lustvolle, spielerische Bewegen und Experimentieren mit mir und meinem Körper.“ 

„Ich bin fasziniert, wie sehr ich durch die bewegte Meditation zur Ruhe komme und in die Stille finde. „

„Ich habe einen neuen/anderen Zugang zu meinem Körper und zu meinem Innenleben gefunden“